Caroline Eriksson ist eine Nyckelharpa und Geigenspielerin aus Trosa in Schweden. Sie hat einen Abschluss in Volksmusik vom Royal College of Music in Stockholm und arbeitet als Musiklehrerin und freischaffende Musikerin. Sie trägt außerdem den Meistertitel Riksspelman "National Folk Musician" von Schweden. Dies ist eine bedeutsame, allgemeine Auszeichnung für schwedische VolksmusikerInnen. Caroline spielt ein breites Repertoire und spezialisiert sich auf Musik der schwedischen Provinz Södermanland, Dalarna und Uppland. Sie ist Mitglied verschiedenster Musikgruppen und genießt es besonders zum Tanz aufzuspielen.

https://tradpunkt.wordpress.com/about/